Das große Buch der Lößnitzgrundbahn


Diesen Artikel bieten wir nicht mehr an. Da wir unser umfangreiches Sortiment jedoch stets erweitern, finden Sie bei uns sicher ein aktuelles Produkt, das Ihren Vorstellungen entspricht.

Artikeldetails

Artikelnummer:
MBS119321
Katalognummer:
IGV-007
Versand per:
Paket
Einheit:
Stück

Mit Freunden teilen:


Beschreibung

Das große Buch der Lößnitzgrundbahn Produktdetails

Das bisher umfangreichste Buch zur Geschichte einer sächsischen Schmalspurbahn, mit 256 Farb- und 177 Schwarz-weiß-Bildern, 50 Zeichnungen und interessante Fakten verteilt auf 300 Seiten.

Die Lößnitzgrundbahn Radebeul Ost – Radeburg zählt zweifellos zu den bekanntesten sächsischen Eisenbahnen. Seit 1884 steht sie ununterbrochen im Dienst und ist eine der ältesten Schmalspurbahnen Sachsens. Mehr noch, ab 1974 war sie die erste Traditionsbahn im Osten Deutschlands. In der Tat erfreut sich der Museumsbahnbetrieb der Traditionsbahn e. V. mit teilweise einmaligen Fahrzeugen der Länderbahnzeit und DRG zunehmender Beliebtheit. Darüber hinaus steht die Bahn auch noch heute im täglichen Planbetrieb mit Dampflokomotiven dem öffentlichen Personennahverkehr zur Verfügung. Als einzigartige Touristenattraktion verbindet sie das Elbtal bei Dresden mit der Moritzburger Kulturlandschaft und der Region um Radeburg. Das Buch schildert eindrucksvoll die Geschichte der fast 125jährigen Bahn von den Anfängen unter Regie der Königlich Sächsischen Staatseisenbahnen bis zum heutigen Bahnbetreiber, der Sächsischen Dampfeisenbahngesellschaft.

Features:

  • 300 Seiten
  • Bilder: 256 Farb- und 177 Schwarz-weiß-Bilder
  • 50 Zeichnungen
  • Eine Fahrt mit der Lößnitzgrundbahn
  • Vorgeschichte, Bahnbau und Eröffnung
  • Von den Königlich Sächsischen Staatseisenbahnen bis zur Sächsischen Dampfbahngesellschaft
  • Bahnhöfe, Bahnanlagen und Brücken
  • Erweiterung der Schmalspurstrecke und Bau einer Regelspurbahn Radeburg Nord – Priestewitz
  • Betriebsorganisation und Personal, Sicherungsanlagen
  • Transport- und Verkehrsaufkommen
  • Unfälle und Betriebsstörungen
  • Bahnpostbeförderung
  • Lokomotivbestand- und Einsatz
  • Wagenpark und Nebenfahrzeuge
  • Entstehung und Entwicklung des Traditionsbahnbetriebes
  • Tarife und Fahrkarten
  • Eisenbahnerlatein – Geschichten rund um den Lößnitzdackel
  • Lößnitzgrundbahn im Modell

ACHTUNG: Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Verschluckungsgefahr! Altersempfehlung ab 14 Jahren.