Buchverlag Pietsch DDR-Motorräder Frank Rönicke


26,00 EUR
inkl. MwSt. | zzgl. Versandkosten
sofort lieferbar
Lieferzeit: 1 ‐ 2 Werktage (Deutschland)
Preisvorschlag

Verfügbarkeit in Filiale prüfen:

  • Ladengeschäft
  • autorisierter Fachhändler
  • schneller DHL Versand
  • Versandkostenfrei ab 100 EUR in DE
  • Sichere SSL-Datenverschlüsselung

Artikeldetails

Artikelnummer:
MBS115595
Katalognummer:
87203
Versand per:
Paket
Einheit:
Stück

Mit Freunden teilen:


Beschreibung

Buchverlag Pietsch DDR-Motorräder Frank Rönicke Produktdetails

DDR-Motorräder

Autor: Frank Rönicke

Neckermann machts möglich

Als die japanischen Viertakter den Motorradmarkt im Westen längst schon aufgerollt hatten, gab es Zweitakt-Motorräder nur noch im Museum – oder im Versandhaus-Katalog: Dort konnte man zwischen Fahrrädern und Socken im Dreierpack, zwischen Kühlschränken und Filzpantoffeln noch Zweitakt-Kräder der deutschen Traditionsmarke MZ erstehen. Die »Emme« waren ausgesprochen preiswert und sehr zuverlässig, allerdings nur ein Teil dessen, was in der DDR an Zweirädern zu haben war: Awo- und EMW-Viertakter, Simson-Mopeds und Troll-Roller – die Vielfalt war grösser als (im Westen) angenommen. Obwohl dafür heftig geworben wurde, wie diese mitreißende Neuerscheinung beweist. Autor Frank Rönicke präsentiert hier nach seinen hervorragend aufgenommenen Trabant- und Simson-Bänden in der Buchreihe »Schrader-Motor-Chronik exclusiv« die Mofas, Mokicks und Kleinkrafträder, die Roller und Motorräder mit und ohne Seitenwagen von Awo bis MZ und Troll: Ein repräsentativer Querschnitt durch ein halbes Jahrhundert Motorradtechnik, eine ideale Ergänzung zu den bisher bestehenden Titeln – und eine echte Fundgrube für (N)ostalgiker. Und Versandhaus-Freunde.

Preis 26.00 EUR 45.60 sFr
128 Seiten, 192 Abbildungen, 4 sw-Abbildungen, 188 Farbabbildungen, gebunden
ISBN 3-613-87203-X

ACHTUNG: Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Verschluckungsgefahr! Altersempfehlung ab 14 Jahren.